Wer kennt es nicht? Man sieht beim Surfen eine bestimmte Farbe, die man in Photoshop für eigene Zwecke benötigt. Viele gehen den Weg über Screenshots. Es geht aber einfacher!

Öffne Photoshop, erstelle ein neues Dokument (wenn es nicht schon eines gibt), wechsle zur Pipette (Taste i) und klick auf die Arbeitsfläche. Ohne die Maustaste loszulassen fährst du aus dem Photoshop-Fenster raus und kannst so jede Farbe aufnehmen welche auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Farbe_auswaehlen_ausserhalb_photoshop

Dabei ist es allerdings nötig, dass du das Photoshop-Fenster verkleinerst oder verschiebst um das Fenster mit der gewünschten Farbe gleichzeitig anzuzeigen.

Zeitsparend – oder nicht? 😉

Bitte bewerte diesen Artikel:
.

Pin It on Pinterest

Zehntausende Nutzer verwenden mittlerweile

meine Erweiterungen für Photoshop.

 

 

  • • Sparen sehr viel Zeit
  • • Komplett neue Möglichkeiten
  • • Regelmäßige Updates

Schon meine

Photoshop-Panels probiert?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen