Anhand eines Sonnenuntergang-Fotos zeige ich in diesem Video meinen Workflow zur Entwicklung in Lightroom. Das Problem bestand vor allem darin, dass das Foto allgemein zu dunkel war. Daher war eine Belichtungskorrektur notwendig.

Lightroom bietet tolle Möglichkeiten um ausgebrannte (zu helle) und rein schwarze Bereiche anzuzeigen. Doch die reine Anzeige dieser Bereiche korrigiert sie noch nicht. Dafür gibt es verschiedene Regler. An welchen Reglern zu schrauben ist, ist Inhalt dieses Videos.

Weiters galt es die Rauschreduzierung nur auf einen Bereich des Fotos anzuwenden.

Der Inhalt ist nicht verfügbar.
Bitte erlaube Cookies, indem du auf Übernehmen im Banner klickst.

PS: Seit ein paar Tagen kann man sich als Interessent für meinen Photoshop-Online-Kurs für Fotografen (Klick) eintragen.

Bitte bewerte diesen Artikel:
.

Das könnte dich auch interessieren

Pin It on Pinterest

Zehntausende Nutzer verwenden mittlerweile

meine Erweiterungen für Photoshop.

 

 

  • • Sparen sehr viel Zeit
  • • Komplett neue Möglichkeiten
  • • Regelmäßige Updates

Schon meine

Photoshop-Panels probiert?

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen