Photoshop: Signatur/Wasserzeichen hinzufügen – Kostenloses Panel „Watermark CC“ | pixelsucht.net

Freunde der gepflegten Pixel!

Ich habe da was für euch. Und das ganze auch noch kostenlos.

In Photoshop einem Foto eine Signatur bzw. ein Wasserzeichen hinzuzufügen ist gar nicht so einfach und schnell zu erledigen. Vor allem wenn es mehrere Fotos sein sollten. Zwar helfen in Photoshop in solchen Fälle meist Aktionen, allerdings nicht hier. Würden die Ausgangsbilder immer das selbe Format und die selbe Größe haben, wäre das mit einer Aktion einfach zu lösen. Allerdings sieht die Realität anders aus.

Sinnvoll wäre ein Skript, das erkennt ob ein Foto im Hoch- oder Querformat aufgenommen wurde und die Größe der Signatur entsprechend der Größe des Fotos anpasst.

Das Skript habe ich geschrieben und zudem auch noch mit einer benutzerfreundlichen, grafischen Oberfläche versehen! Es nennt sich „Watermark CC“.

Übrigens: Einige von euch werden die Funktionen von „Watermark CC“ schon kennen. Nämlich von meinem anderen Panel „Sharpen4Web CC“. Hier gibt es seit Version 1.5 – neben der Verkleinerung und Schärfung eines Fotos – auch die Möglichkeit eine Signatur/Wasserzeichen hinzuzufügen.

Die Oberfläche von Watermark CC

Signatur-Wasserzeichen-mit-Photoshop-einfuegen2

Zwei Module:

  • Wasserzeichen zu einem einzelnen Foto hinzufügen
  • Wasserzeichen zu mehreren Fotos hinzufügen

Text-Signatur hinzufügen:

  • Freie Texteingabe
  • Freie Schriftwahl
  • Freie Farbwahl (mit bequemem Farbwähler, hexadezimaler Code auch manuell eintragbar)
  • 3 Größen: Klein, Mittel, Groß
  • 9 mögliche Positionen
  • Deckkraft einstellbar

Logo-Signatur hinzufügen:

  • Datei wählen (es funktionieren alle Formate, die Photoshop öffnen kann: JPG, PNG, PSD, AI, EPS, PDF, … )
  • 3 Größen: Klein, Mittel, Groß
  • 9 mögliche Positionen
  • Deckkraft einstellbar

Weitere Screenshots

Watermark CC herunterladen

Ich habe eine eigene Seite zum Panel eingerichtet. Es läuft unter Photoshop CC / CC2014 und CC 2015. Ältere Versionen werden nicht unterstützt.

 

Nach einem Klick auf den blauen Button „Kostenlos“, wird das Panel über die Creative Cloud geladen. Funktioniert dies nicht, hilft meist ein Neustart der Creative Cloud App bzw. abmelden und nochmaliges anmelden.

Nach einem Neustart von Photoshop findest du es unter „Fenster“ -> „Erweiterungen“ -> „Watermark CC“.

Es gibt übrigens auch eine englische Version, die du hier findest.

Eine kleine Bitte

Wenn dir das Tool gefällt, bewerte es bitte auf der Adobe Add-Ons-Seite und schreibe zwei, drei Wörter dazu (funktioniert erst, nachdem das Panel geladen wurde).

Viel Spaß mit dem Tool und ich hoffe, dass es deine Arbeit erleichtert!

Support und weitere Informationen zur Entwicklung des Panels gibt es hier.

Bitte bewerte diesen Artikel:
.


Aktuelle Angebote von Adobe

65 % Rabatt!

Schüler, Studenten und Lehrkräfte sparen mindestens 65% beim Creative Cloud Komplett-Abo.

Preisvergleich zwischen allen Adobe-Produkten!

Ein Preisvergleich zwischen allen Adobe-Produkten hilft dir bei der Entscheidung.

Creative Cloud für Teams – ab 29,99 € pro Monat

Branchenführende Kreativapplikationen und Dienste plus Business-Features.

Das ist für dich auch interessant

Pin It on Pinterest

Zehntausende Nutzer verwenden mittlerweile

meine Erweiterungen für Photoshop.

 

 

  • • Sparen sehr viel Zeit
  • • Komplett neue Möglichkeiten
  • • Regelmäßige Updates