Herzlich willkommen im nagelneuen Forum von pixelsucht.net!

Diese Forum soll dem Austausch von Bildbearbeitungs- und Fotografiebegeisterten dienen.

Da das Forum noch komplett neu ist, wirst du noch nicht viele Beiträge sehen. Bitte zögere nicht, dich trotzdem anzumelden und zu posten. Du bekommst sicher eine Antwort. Jeden Tag gibt es hunderte Besucher auf pixelsucht.net.

Lass uns eine neue, freundliche und hilfsbereite Community aufbauen!

Thomas

Sharpen4web CC & Exifs

Alles zu Adobe Photoshop.
Antworten
Mimi
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Jan 2018, 19:32

Di 2. Jan 2018, 20:07

Hallo Thomas,
zu allererst, ich finde Deine Panels phantastisch und habe schon einige davon. Was ich mir jedoch wünschen würde, wäre eine Funktion, welche die EXIF-Daten bei der Stapelverarbeitung in Sharpen4Web CC erhalten lassen würde.
Hintergrund: Ich habe immer wieder massig Veranstaltungsbilder von Vereinsveranstaltungen welche ich mit Deinem Panel per Stapelverarbeitung verkleinere und danach in Gallery 2 auf die Vereinswebsite kommen. Dort werden diese in der Regel nach dem Herkunftsdatum und Zeit aufsteigend sortiert angezeigt. Nun ist es aber so, dass diese Angaben überschrieben werden und zwar ist nach der Stapelverarbeitung nur noch das Änderungsdatum zum Zeitpunkt der Verarbeitung ersichtlich. Die Bilder erscheinen dann halb sortiert und teilweise doch wieder nicht sortiert im Album. Werden die Fotos nicht am selben Tag verkleinert sondern später erhalten diese demnach auch noch falsche Datumsangaben. Wäre es möglich das Panel so zu programmieren, dass wenigstens Datum und Zeit der Aufnahme erhalten bleiben? Die anderen EXIF‘S wären zwar schön aber für mich nicht essentiell ausser eben diese eine Angabe.
Benutzeravatar
Thomas
Administrator
Beiträge: 59
Registriert: So 20. Aug 2017, 17:00
Wohnort: Südtirol
Kontaktdaten:

Mi 3. Jan 2018, 11:06

Hallo Mimi,

die EXIF-Daten können folgendermaßen beibehalten werden:

1) Öffne in Photoshop irgend ein Foto und wähle Datei > Exportieren > Für Web speichern
2) In diesem Dialog gibt es rechts ein Dropdown namens "Metadaten". Hier den gewünschten Wert auswählen.
3) Klick auf "Fertig"
4) Sharpen4Web übernimmt dann diese Einstellungen beim Export

Thomas
Thomas Zagler
Betreiber von pixelsucht.net
Mimi
Beiträge: 2
Registriert: Di 2. Jan 2018, 19:32

Fr 5. Jan 2018, 21:33

Funktioniert super :D
Dankeschön
Antworten