Die besten Kameras und Objektive 2017/18 – EISA Awards | pixelsucht.net

Die besten Kameras und Objektive 2017/18 wurden von der EISA ausgewählt.

Die EISA (European Imaging and Sound Association) ist eine Vereinigung von Fachzeitschriften. Mit 53 Experten von Fachmagazinen aus 25 Ländern ist EISA die größte verlagsübergreifende Kooperation in der Unterhaltungselektronik. Seit über 35 Jahren zeichnet die Jury die besten Produkte eines jeden Jahres aus.

Das sind die Gewinner.


Kategorie „Photo Innovation“

TAMRON 18-400MM F3.5-6.3 DI II VC HLD

 

Das Tamron 18-400mm F3.5-6.3 Di II VC HLD übertrifft die üblichen Erwartungen an ein Superzoomobjektiv. Neben dem 22,2-fachen Zoombereich, dem größten aller Wechselobjektive, bietet es eine effektive 3-Stufen-Bildstabilisation, um die Schärfe auch bei längeren Verschlusszeiten zu verbessern. Anwender können selbst bei unwirtlichen Bedingungen dank der wetterfesten Versiegelung weiter fotografieren. Obwohl es sich besonders für Reise-, Safari- und Sportfotografen empfiehlt, eignet sich das Tamron 18-400mm F3.5-6.3 Di II VC HLD ebenso für Fotografen, die nach einem Objektiv suchen, das alle fotografischen Bedürfnisse abdeckt.EISA

Kategorie „Zoomobjektiv für kompakte Systemkameras“

OLYMPUS M.ZUIKO DIGITAL ED 12-100MM F4.0 IS PRO

Das Olympus M.ZUIKO DIGITAL ED 12-100mm F4.0 IS PRO ist sowohl ein unglaubliches Reiseobjektiv als auch ein Allround-Zoom. Es deckt einen 8,3-fachen Zoombereich bei einer konstanten Lichtstärke von F4.0 ab und besitzt einen integrierten, optischen Bildstabilisator. Die Konstruktion ist unempfindlich gegen Staub, Feuchtigkeit und harte Einsätze. Dabei ist das M.ZUIKO DIGITAL ED 12-100mm F4.0 IS PRO genauso scharf wie viele Festbrennweiten vom Superweitwinkel bis hin zum Tele. Seine sanfte und ruhige Fokussierung macht es zudem zum Favoriten für Videoaufnahmen ebenso wie für die Fotografie. In Kombination mit den jüngsten Olympus Pro-Kameras reduziert es Verwacklungen bei bis zu 6,5 Stufen längeren Verschlusszeiten. Mit einem Gewicht von nur 562 g lässt es sich überallhin mitnehmen.EISA


Kategorie „Profi-Objektiv für kompakte Systemkameras“

SONY FE 70-200MM F2.8 GM OSS

Das Sony FE 70-200mm F2.8 GM OSS ist ein beeindruckendes Objektiv, das die populärsten Brennweiten für die Sport- und Action-Fotografie abdeckt. Die Schärfe ist extrem hoch und gleichmäßig über das gesamte Bildfeld mit kaum wahrnehmbarem Abfall zu den Bildrändern. Die Schärfe bleibt über den gesamten Zoombereich selbst beim Einsatz von Telekonvertern erhalten. Es ist als erstes α Zoomobjektiv mit einem Floating-Fokussiersystem ausgestattet, das die eindrucksvolle Naheinstellgrenze von nur 0,96 Metern ermöglicht. Elf abgerundete Blendenlamellen sorgen für ein schönes Bokeh. Die Autofokusgeschwindigkeit ist super rasant, vor allem in Kombination mit der sehr schnellen Sony α9. Nicht zuletzt wurde das FE 70-200mm F2.8 GM OSS für den harten Einsatz bei allen Wetterbedingungen gebaut.EISA


Kategorie „Objektiv für kompakte Systemkameras“

SONY FE 100MM F2.8 STF GM OSS

Das festbrennweitige 100-mm-Teleobjektiv bietet die herausragende Auflösung der G-Master-Serie verbunden mit der STF- (Smooth Trans Focus) Optik für ein atemberaubendes Bokeh. Dieses Objektiv wurde für ein außergewöhnlich weiches, natürliches Bokeh ohne Vignettierung entwickelt. Es verfügt außerdem über einen schnellen, präzisen und leisen DDSSM-Autofokus und kann Nahaufnahmen mit einer Vergrößerung von 0,25-fach aufzeichnen. Die eingebaute Optical SteadyShot-Bildstabilisierung minimiert Verwacklungsunschärfe bei längeren Verschlusszeiten. Das Sony FE 100mm F2.8 STF GM OSS repräsentiert das Premium G-Master-Konzept in jeder Hinsicht.EISA


Kategorie „DSLR-Objektiv für Profis“

CANON EF 16-35MM F2.8L III USM

Das Canon EF 16-35mm F2.8L III USM wurde von vielen professionellen Fotografen bereits lange erwartet und hat ihre Erwartungen übertroffen. Es ist besser gebaut als sein Vorgänger und liefert selbst bei voller Öffnung mit F2.8 eine erstaunliche Schärfe. In der 16-mm-Einstellung übertrifft es viele Ultraweitwinkel-Festbrennweiten. Die Verzeichnung ist gering und die Antireflexbeschichtung verringert sehr effektiv Geisterbilder und Lichtreflexe. Das Canon EF 16-35mm F2.8L III USM wurde für den täglichen, beruflichen Einsatz entwickelt und liefert eine Bildqualität, die selbst die anspruchsvollsten Anwender zufriedenstellt.EISA


Kategorie „DSLR-Zoomobjektiv“

TAMRON SP 150-600MM F5-6.3 DI VC USD G2

Die zweite Generation (daher „G2“) des Tamron SP 150-600mm F5-6.3 Di VC USD G2 Ultra-Telezoomobjektivs macht ein beliebtes Modell noch besser. Seine Schnelligkeit und die Präzision des Autofokussystems wurden ebenso verbessert wie die Effektivität des eingebauten VC (Vibration Compensation) Bildstabilisierungssystems. Ein „Flex Zoom Lock“-Mechanismus fixiert den Objektivtubus in jeder beliebigen Brennweiteneinstellung. Die Fluorvergütung und die wasserabweisende Konstruktion machen das Objektiv weitgehend unempfindlich gegen Schmutz, Staub und Feuchtigkeit. Die optionale TAP-in-Konsole erlaubt den Besitzern einfache Firmware-Updates sowie Feinabstimmungen von Autofokus und Bildstabilisation.EISA


Kategorie „DSLR-Objektiv“

SIGMA 135MM F1.8 DG HSM | ART

Das Sigma 135mm F1.8 DG HSM | Art ist ein vielseitiges Objektiv. Die Schärfe ist selbst bei offener Blende von F1.8 besser als abgeblendete Mitbewerber. Es gibt einfach keinen Grund, dieses Objektiv nicht bei voller Öffnung zu verwenden. SIGMA hat es geschafft, den Autofokus schnell und präzise zu machen, was bei einem Objektiv mit dieser Öffnung beeindruckend ist. Zudem erzielt die weit geöffnete Blende eine besonders schöne Hintergrundunschärfe (Bokeh).EISA


Kategorie „Sofortbild-Kamera“

FUJIFILM INSTAX SQUARE SQ10

Die Fujifilm Instax SQUARE SQ10 ist die erste hybride Sofortbildkamera, die quadratische Fotos aufnehmen und davon Bilder (62 x 62 mm) ausdrucken kann. Die Aufnahmen lassen sich aufhellen oder abdunkeln sowie mit einer Vignette versehen oder mit einem von zehn kreativen Filtern bearbeiten, bevor man sie ausdruckt. Der helle LCD-Sucher vereinfacht die Bildgestaltung und -bearbeitung der – im internen Speicher oder auf einer microSD-Karte abgelegten – Aufnahmen, die sich dadurch einfach mit Freunden und der Familie teilen lassen.EISA


Kategorie „Foto- & Video-Kamera“

PANASONIC LUMIX DC-GH5

In der Panasonic DC-GH5 steckt das gesamte Know-how des Herstellers aus den Bereichen Foto und Video. Das Gehäuse ist gut ausbalanciert, wasserabweisend und bietet einen ausgezeichneten elektronischen Sucher. Mit einem Micro-Four-Thirds-Sensor mit 20,3 Millionen Pixeln liefert sie eine gute Bildqualität bis zu Empfindlichkeiten von ISO 3200, unterstützt durch einen hervorragenden Autofokus und eine interne Bildstabilisation. In der Videofunktion liefert sie einen ausgezeichneten Kompromiss zwischen Bildqualität, Ausstattung und Preis. Sie erlaubt Aufnahmen bis zu 4K/60p 4:2:2 10-bit auf Speicherkarten ohne zeitliche Begrenzung. Mit Highend-Funktionen wie dem Highspeed 6K-Foto-Modus, Zeitlupe und einem XLR-Modul für Tonaufnahmen bietet die GH5 unendliche Möglichkeiten für kreative Videoproduktionen.EISA


Kategorie „Superzoom-Kamera“

SONY RX10 III

Mit nur 1095 g empfiehlt sich die Sony RX10 III als die perfekte Kamera für Sport-, Natur- und Wildlife-Fotografen, die nach einer leicht zu transportierenden All-in-One-Lösung suchen. Das beeindruckende ZEISS Vario-Sonnar T* 24-600-mm-Objektiv bietet einen 25-fachen Zoombereich mit der hohen Lichtstärke von f/2,4-4, während der Exmor RS 1-Zoll-Sensor, der superschnelle Autofokus und die Optical SteadyShot-Funktion für scharfe, unverwackelte Bilder sorgen. Zusätzlich zu dem unglaublichen Zoombereich kann die RX10 III Makrofotos aus einem Abstand von nur drei Zentimetern zur Frontlinse aufnehmen. Dabei sorgt der leise Verschluss dafür, dass keine geräuschempfindlichen Motive in der Natur gestört werden. Die RX10 III ist nicht nur großartig für Fotoaufnahmen geeignet, sondern ermöglicht auch 4K-Videos und die Aufnahme mit 1000 Bildern pro Sekunde für dramatische Sequenzen mit 40-fachen Zeitlupeneffekten.EISA


Kategorie „Kompaktamera“

SONY RX100 V

Die Sony RX100 V ist ein High-Tech-Meisterstück in einem sehr kompakten Gehäuse. Wie das Vorgängermodell bietet es einen 1-Zoll-Sensor und einen klappbaren Monitor sowie einen ausgezeichneten, herausfahrbaren elektronischen OLED-Sucher. Der neue 20,1 Millionen Pixel Exmor RS CMOS-Bildsensor in Verbindung mit dem schnellen BIONZ X-Bildprozessor und einem neuen Front-End-LSI haben es Sony ermöglicht, die Autofokus-Reaktionszeit des 1,8-2,8/24-70-mm-Zooms auf 0,05 Sekunden zu verkürzen und die Bildfolgezeiten auf bis zu 24 Bilder pro Sekunde mit AF/AE-Tracking zu beschleunigen. Dadurch wird bei einer Serie von sich bewegenden Objekten jedes Bild scharf und korrekt belichtet. Neben der Möglichkeit für 4K-Videoaufnahmen bietet die RX100 V eine Superzeitlupenfunktion mit bis zu 1000 Bildern pro Sekunde, geräuschloses Auslösen und ein Multifunktionssteuerrad für individuelle Programmierung.EISA


Kategorie „Kamera“

SONY α9

 

Die Sony α9 ist eine bahnbrechende, spiegellose Systemkamera, die in vieler Hinsicht die traditionellen Spiegelreflex-Rivalen übertrifft. Dank ihres innovativen Designs und des Vollformat-Bildsensors mit 24,2 Millionen Pixeln erfasst die Kamera bis zu 20 Bilder pro Sekunde bei voller Auflösung ohne Dunkelphase des elektronischen Suchers. Sie ermöglicht geräuschloses, vibrationsfreies Auslösen mit Zeiten von nur 1/32.000 Sekunde. Das neue, superschnelle Autofokussystem mit 693 AF-Messpunkten zur Phasenerkennung deckt 93 Prozent des Bildfeldes ab und stellt sicher, dass auch Objekte, die sich schnell bewegen, im Fokus bleiben. Der 5-achsige Bildstabilisator erlaubt um fünf Stufen längere Verschlusszeiten. Durch das Oversampling und Full-Frame-Pixel-Ausleseverfahren werden Filme in ausgezeichneter 4K-Qualität erreicht.EISA


Kategorie „Kompakte Systemkamera für Fortgeschrittene“

SONY α6500

Die Sony α6500 ist eine sehr kleine spiegellose Systemkamera mit professioneller Leistung. Ob es um 4K-Video oder Fotos geht, die α6500 bietet mit ihrem Exmor-CMOS-Sensor im APS-C-Format mit 24,2 Millionen Pixeln eine ausgezeichnete Bildqualität und Schnelligkeit; die Auswahl an Objektiven ist groß. Die 5-Achsen-Bildstabilisation arbeitet sowohl mit dem Sony E-Bajonett als auch mit den A-Bajonett-Objektiven bei Verwendung eines Adapters zusammen. Die 425 Bildpunkte des Phasenautofokus decken nahezu den gesamten Bildausschnitt ab, wobei der klappbare Touchscreen die Wahl des Fokuspunktes per Fingertipp gestattet. Die Kamera schafft bis zu elf Aufnahmen pro Sekunde mit kontinuierlichem Autofokus und bis zu 269 Bilder in Folge.EISA


Kategorie „Kompakte Systemkamera für Consumer“

FUJIFILM X-T20

Die Fujifilm X-T20 ist eine kompakte, spiegellose Consumer-Kamera, die scharfe, klare Fotos und 4K-Videoqualität zu einem wettbewerbsfähigen Preis liefert. Das Herz der Kamera sind ihr X-Trans CMOS III-Sensor mit 24,3 Millionen Pixeln und der X-Prozessor Pro, die gemeinsam für die außergewöhnliche Bildqualität verantwortlich sind. Trotz ihres vergleichsweise günstigen Preises verwendet die X-T20 den gleichen, qualitativ hochwertigen Sensor und Prozessor wie die angesehenen X-T2- und X-Pro2-Kameras. Die Touchscreen-Bedienung und die Custom AF-C-Einstellung sind weitere Pluspunkte. Schließlich machen die scharfen und detailreichen 4K-Video-Aufnahmen die X-T20 zu einer großartigen Allround-Kamera.EISA


Kategorie „DSLR-Kamera für Profis“

CANON EOS 5D MARK IV

Die Canon EOS 5D Mark IV ist weltweit das bevorzugte Werkzeug vieler professioneller Fotografen. Verglichen mit dem Vorgängermodell hat Canon die Bildqualität durch eine wesentlich höhere Auflösung und einen größeren Dynamikbereich deutlich steigern können sowie den Autofokus noch reaktionsschneller werden lassen. Die Videofunktionen wurden durch die hohe 4K-Qualität und den schnellen Autofokus im Live-View-Betrieb ebenfalls verbessert. Die Canon EOS 5D Mark IV bietet zudem den innovativen Dual-Pixel-Raw-Modus, durch den sich Schärfe nachträglich anpassen lässt. Alles in allem dürfte die Canon EOS 5D Mark IV noch einige Jahre das Topmodell ihrer Klasse bleiben.EISA

Kategorie „DSLR-Kamera für Fortgeschrittene“

NIKON D7500


Kategorie „Consumer DSLR Kamera“

CANON EOS 77D

Die Canon EOS 77D verwendet zahlreiche Schlüsselfunktionen der semiprofessionellen EOS 80D. Der CMOS-Sensor mit 24,2 Millionen Pixeln erreicht einen besseren Dynamikumfang als sein Vorgänger. Einen großen Vorteil bringt der “Dual Pixel CMOS AF”, der einen sehr schnellen und sanften Autofokus auch bei Live-View und Video ermöglicht. In Kombination mit STM- oder Nano-USM-Objektiven ist der Autofokus sehr leise. Auch der AF-Sucher mit 45 Kreuzsensoren wurde deutlich verbessert. Der neue DIGIC-7-Prozessor liefert eine ausreichende Leistung für schnelle Serienaufnahmen (6 Bilder pro Sekunde) und Full-HD-Video mit hohen Bildraten (1080/60p). Das LCD auf der Oberseite und das Einstellrad gestatten eine schnelle Bedienung. Weitere neuartige Features sind der bewegliche Touchscreen und Wi-Fi, das für den einfachen Verbindungsaufbau durch Bluetooth unterstützt wird.EISA


Kategorie „Smartphone Kamera“

Bitte bewerte diesen Artikel:
.

Aktuelle Angebote von Adobe

65 % Rabatt!

Schüler, Studenten und Lehrkräfte sparen mindestens 65% beim Creative Cloud Komplett-Abo.

Preisvergleich zwischen allen Adobe-Produkten!

Ein Preisvergleich zwischen allen Adobe-Produkten hilft dir bei der Entscheidung.

Creative Cloud für Teams – ab 29,99 € pro Monat

Branchenführende Kreativapplikationen und Dienste plus Business-Features.

Das ist für dich auch interessant

Pin It on Pinterest

Zehntausende Nutzer verwenden mittlerweile

meine Erweiterungen für Photoshop.

 

 

  • • Sparen sehr viel Zeit
  • • Komplett neue Möglichkeiten
  • • Regelmäßige Updates